Pflanzenfärberei

Wir färben:

  • individuell maschinengesponnene Garne ( Wolle aus Deutschland, Fertigung in Deutschland)
  • handgesponnene Garne (eigene Herstellung) und Spinnfasern (eigene Herstellung)
  • Garne, Spinnfasern, Stoffe
  • Schurwoll-Garne für jedes Handwerk
  • Dochtgarn aus Schurwolle 100g/100m
  • handgesponnene Garne 50g, verschiedene Garnstärken
  • Webgarn aus Schurwolle 350m/50g
  • Spinnfasern je 100g
  • Stoffe aus Schurwolle, individuelle Anfertigung, Preise auf Absprache
  • Stickgarn aus Seide 8fädrig/8m
  • Farben und Mengen werden individuell hergestellt und variieren

Hinweise:

Jeder Monitor stellt Farben anders dar, deshalb kann es zu Farbabweichungen gegenüber dem Original kommen.


Wie ich meine Produkte mit Pflanzen färben, habe ich in verschiedenen Videoclips dokumentiert. Die finden Sie ab sofort auch auf YouTube:

Hier gehts zum Wikingerhort auf YouTube >>>

Für die Beize verwenden wir Alaun.

Zum Färben verwenden wir Blüten, Blätter und Wurzeln:

Birkenblätter, Walnussblätter, Haselnussblätter,

Goldrute, Reseda. Krapp u.v.m. . Ohne giftige Zusätze. 

Nach Rezepten von D. Fischer .

Außerdem Indigo als getrockneter Extrakt.

Gewaschen wird mit Brunnenwasser, Regenwasser, Efeu und Rosskastanien.


womit wir färben

was wir färben

Pflanzenfärberei mit :

Reseda, Färberwau = leuchtend gelb

Krappwurzel = kräftiges orangerot

Indigo = intensives blau

Walnussschalen = warmes braun

Doppelfärbung mit Reseda und Indigo = leuchtendes grün

Schurwollstoff mit Reseda und Indigo gefärbt
Schurwollstoff mit Reseda und Indigo gefärbt